Dezember 8, 2018 in Allgemein von Udo Schrepel

Da ich über die Jahre immer wieder von verschiedensten Anlageformen enttäuscht wurde, habe ich beschlossen, keine Anlageprodukte mehr anzubieten.
Denken Sie immer daran: Investieren Sie nur in Produkte, die Sie auch verstehen.
Investieren Sie möglichst nur in Produkte und oder Dinge, die Sie anfassen oder messen/wiegen können.

Als kurz- bis mittelfristige Anlage empfehle ich ein Sparkonto.
Hier habe ich mich für die ING Diba entschieden. Einfaches Handling, u.v.m.

Hier ein Empfehlungslink: INGDiba Spar-Konto

Ducatus – in der Welt von Bitcoin & Co.

Dezember 23, 2017 in Kryptowährungen von Udo Schrepel

Ducatus – Präsentation

Anmelden unter: www.ducatus.schrepels.com

Kryptowährungen

Dezember 19, 2017 in Allgemein, Kryptowährungen von Udo Schrepel

Wer risikobereit ist, sollte sich auch mit diesem Thema auseinandersetzen.
Es gibt viele alternative Coins, die noch sehr lukrativ sein können.

Sparform mit jährlicher Wertsteigerung in der Vergangenheit von durchschnittlich 14,47 %

Dezember 14, 2017 in Allgemein von Udo Schrepel

Sie suchen nach einer Spar- und Anlagemöglichkeit, die folgende Kriterien erfüllt:
– Attraktiver Wertzuwachs
– Sicherheit
– Steuervorteil
– Verfügbarkeit
– Absicherung
– Geringe Gebühren
– innovativ
– transparent
– markenrechtlich geschützt

Die neue Dimension des Vermögensaufbaus.
Fragen Sie nach: 0172 3635336, mail@schrepels.com

Bitcoin – Einstieg zu spät?

Dezember 14, 2017 in Allgemein von Udo Schrepel

Haben Sie sich auch schon geärgert? Als der #Bitcoin noch 10 Cent kam, hätte man mal 100 Euro investieren sollen. Aber wie ist das mit dem hätte, hätte, …
Nun, Kryptowährungen sind immer weiter auf dem Vormarsch.
Jetzt gibt es die Möglichkeit, bei einer neuen Kryptowährung einzusteigen, die momentan auch nur 10 Cent kostet.
Das ist die Chance, einmal dabei zu sein und im März 2018 findet der Börsengang statt. Dann rechnet man mit einem Einstiegskurs von um die 8 Euro.
Wenn dann eine ähnliche Entwicklung stattfindet wie beim Litecoin und anderen Coins, kann man einen sehr guten Gewinn machen.
Wer genaueres wissen möchte, kann sich gern bei mir melden. (0172 3635336, mail@schrepels.com)
Ich helfe bei der Einrichtung.
Handeln sie schnell, der Kurs steigt stetig.

Zahnzusatzversicherungen – Waizmann-Tabelle

April 3, 2017 in Allgemein von Udo Schrepel

Jetzt vergleichen und die für Sie optimalste Versicherung finden

Waizmann Tabelle

JURADIREKT Vollmachten, einfach & sicher

März 6, 2017 in Allgemein, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, Sorgerechtsverfügung, Unternehmervollmacht, Vorsorgevollmacht von Udo Schrepel

  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung
  • Patientenverfügung
  • Unternehmervollmacht
  • Sorgerechtsverfügung

So einfach und sicher geht‘s

JURA DIREKT unterstützt Sie einfach und unkompliziert: Link

Ich informiere Sie über die Möglichkeiten, welche Wünsche und Vorstellungen Sie in  Ihre Vollmachten mittels der Software Prokura 2.0 einfließen lassen können.

Kooperierende Rechtsanwälte übernehmen die Ausfertigung, inhaltliche Überprüfung, sowie die rechtliche Beurteilung und Bewertung Ihrer Wünsche und Vorstellungen

Nehmen Sie hier Kontakt auf: mail@schrepel.net 

informieren Sie sich auf der Webseite: www.schrepel.juradirekt.com

allcasa – Die Eigenheimversicherung

März 19, 2014 in Allgemein, Sachversicherungen von Udo Schrepel

Bild_allcasa_Eigenheimversicherung

Link, wenn Sie selbst rechnen möchten: hier klicken

Video zur Berufsunfähigkeitsversicherung – Wer, Wie, Was, Warum?

Mai 5, 2013 in Arbeitskraftabsicherung, Berufsunfähigkeit von Udo Schrepel

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen:
Sie können das BU versus Kasko über den folgenden Verweis
ansehen.

 

Berufsunfähigkeitsversicherung

April 20, 2013 in Berufsunfähigkeit von Udo Schrepel

Besser als Wikipedia (Link klicken) kann man es kaum zusammenfassen.

Wenn Sie Googeln finden Sie Aussagen: 1. Platz = … , da wundere ich mich dann, weil ich als Makler, der umfassend recherchiert und vergleicht, diese Gesellschaft noch nie berücksichtigt habe. Ich arbeite mit zweierlei Vergleichssystemen (Software). Zum Einen gilt es die Preise zu vergleichen und zum Anderen die Leistungen. Das kann man bei der Vielzahl von Kriterien nur mit professioneller Software. Und nur der Mix und jahrelange Berufserfahrung, sowie der Austausch mit Kollegen ergibt dann eine optimale Beratung.