Anlageprodukte

Dezember 8, 2018 in Allgemein von Udo Schrepel

Da ich über die Jahre immer wieder von verschiedensten Anlageformen enttäuscht wurde, habe ich beschlossen, keine Anlageprodukte mehr anzubieten.
Denken Sie immer daran: Investieren Sie nur in Produkte, die Sie auch verstehen.
Investieren Sie möglichst nur in Produkte und oder Dinge, die Sie anfassen oder messen/wiegen können.

Außerdem sollten Sie abwägen, ob es mittel- bis langfristig ratsam ist, in Geldwerte zu investieren. Fragen Sie sich, wo ist mein Geld hin, wenn das jetzige Währungssystem zusammen bricht.

Als kurz- bis mittelfristige Anlage empfehle ich ein Sparkonto.
Hier habe ich mich für die ING Diba entschieden. Einfaches Handling, u.v.m.

Hier ein Empfehlungslink: INGDiba Spar-Konto